Kategorie: Pedro Anacker

1962 in Hamburg geboren und dieser Stadt sein Leben lang treu geblieben. 
Genau wie der Kunst, die ihn prägte und immer prägen wird.
 
Nach seinem Studium an der HFBK hat er sich eine Dekade bedingungslos der Malerei gewidmet, immer angetrieben durch den Wunsch die 
Welt zu bereichern. Seine Arbeiten sind national und international ausgestellt worden, aber Pedro hatte irgendwann das Gefühl künstlerisch nicht weiterzukommen und beschloss den Pinsel zur Seite zu legen. 
Mitte der Neunziger inspirierte ihn dann die New Economy zur Gründung seiner Firma, eine Symbiose aus Kunst, Kommunikation und Kommerz. Heute noch überall sichtbar als Edgar Karten in Kneipen, Cafes und Restaurants. 
Die Idee schlug ein wie eine Bombe, er wurde CEO und blieb fast 15 Jahre. Danach gründete er die Social Media Agentur beebop, die sein Partner Sven Wiesner und Pedro 10 Jahre später an die französische Werbeholding Havas verkauften. 

Es folgten zwei super geile Jahre als Countrymanager und Shareholder der weltweit größten Lizenzierungsplattform Songtradr.com
Während dieser Zeit war er immer in der Kunstszene aktiv, meistens als Sammler und arbeitet nun für den Rest seines Lebens wieder als Künstler, damit schließt sich der Kreis.
0 Produkte

Es tut uns leid, aber deine Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.